Zwitscherstube

Die Wettervorhersage
19.07.2017

Die Wettervorhersage

Keine Frage, es wird sonnig und heiß! Dies ergab die empirische Auswertung der Beobachtung unseres Mitarbeiters Johannes, der die Leiter nach oben auf unseren wetterfroschgrünen Ausschankwagen stieg.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen viele laue Sommerabende in Verbindung mit gut gekühlten, frischen Bieren. Zum Wohl.

Ketterer übernimmt Nestle.
29.06.2017

Ketterer übernimmt Nestle.

Bei uns auf dem Hof lagern seit einigen Wochen neue Kästen für unsere Ketterer Fläschle. Diese warten dringend darauf, mit neuen Flaschen bestückt zu werden. Jetzt sind auch die zugehörigen Flaschen da – es müssen nur noch die Bügelverschlüsse dran und dann ab zu Befüllung…

Bis dahin hat ein Vogel den Leerstand genutzt und es sich in einem Kasten mit einem Nestle bequem gemacht. Eieiei. Wir haben das Teil behutsam übernommen und in die Natur gesetzt. Den werdenen Küken wünschen wir noch viel Freude.

Traumhaft!
16.06.2017

Traumhaft!

Mit dieser Nachttischlampe von Bernd aus Steinach kann des Nachts eigentlich nichts mehr schief gehen. Die gute Nachricht: Der Traum von einem feinen Fläschle Ketterer-Bier muss kein Traum bleiben: Das gibt’s bei Ihrem Händler – allerdings tagsüber.

Die Krüge – hoch!
08.06.2017

Die Krüge – hoch!

Nicht nur die Krüge – auch sportlich geht’s derzeit in Hornberg nach oben:

Nach der Meisterschaft der Handball-Herren des TV Hornberg und dem damit verbundenen Aufstieg in die Landesliga feierten die beiden Herren-Mannschaften am vergangenen Wochenende ihre Doppelmeisterschaft – von Samstag bis Pfingstmontag – hier auf dem Fohrenbühler Schellenmarkt. Wir gratulieren nochmals herzlich mit einem kräftigen „Drei Mal hoch!“ #aufstieg #tvhornberg #vfrhornberg #daraufeinketterer

Wer erinnert sich?
26.05.2017

Wer erinnert sich?

Unser „Fundstück der Woche“ zeigt eine Flasche der Limo „Peng“, die wir vor einer gefühlten Ewigkeit hergestellt und abgefüllt haben.

Wer sich noch genauer daran erinnert, kann gerne sein Wählscheiben-Telefon hernehmen und uns über Fernruf 209 darüber informieren…

Achtung, B(r)austelle!
12.05.2017

Achtung, B(r)austelle!

Nach unserem Brauereifest blieb keine Zeit zum Durchatmen – es ging direkt weiter mit einer Baustelle bei unserer Braustelle: Seither wird mit Hochdruck die gleichnamige Gasleitung neu verlegt.

Dass wir für unsere Nachbarn zusätzlich Bierleitungen verlegen, ist hingegen nur ein Gerücht…

Überwältigend!
24.04.2017

Überwältigend!

Liebe BiergenießerInnen da draußen,

besser als „überwältigend“ können wir den unglaublichen Zuspruch von Ihnen bei unserem Brauereifest nicht zusammenfassen.
Wir durften mit Ihnen von Jung bis Alt am Samstagabend mit der Homberle-Bläch-Bänd herzhaft lachen und mit den Musikern von „Bergluft“ ausgelassen feiern.
Am Sonntag strömten mehrere Tausend Besucher in unsere Familienbrauerei. Das Festzelt, das jeden Quadratmeter des zur Verfügung stehenden Brauereihofes einschloss, war durchweg rappelvoll und die große Resonanz überstieg unsere kühnsten Erwartungen.
Vielen Dank für Ihr Kommen und Ihre Geduld!

Ihre Familie Ketterer und alle 27 MitarbeiterInnen und HelferInnen.

Fotos vom Fest finden Sie in unserer Brauereifest-Galerie.

Aprilwetter? Doppelt hält besser
19.04.2017

Aprilwetter? Doppelt hält besser

Ganz schön cool da draußen – aber wir Schwarzwälder sind ja nicht aus Zucker. Beim Brauereifest am Wochenende gehen wir für Sie dennoch auf Nummer sicher: Zum einen haben wir fürs Festzelt eine Heizung gebucht, und zum anderen wird die Partyband „Bergluft“ den Besuchern sicher auch angemessen einheizen. Doppelt hält besser…

Frohe Osterfeiertage!
13.04.2017

Frohe Osterfeiertage!

Liebe Bierfreunde da draußen,wir wünschen Ihnen ein frohes Osterfest und erholsame Feiertage. Atmen Sie, wie wir auch, nochmals tief durch, bevor dann am nächsten Wochenende die nächsten „Feiertage“ bei unserem Brauereifest anstehen. Herzliche Grüße, Ihre Familie Ketterer & MitarbeiterInnen.

Öfter mal was Neues
05.04.2017

Öfter mal was Neues

Heute geht’s wieder mal ganz schön eng zu auf unserem Brauereihof: Unser neues Treber-Silo wird angeliefert. Hierin sammeln wir die im Sudhaus während des Brauprozesses anfallenden, unlöslichen Bestandteile des Malzes (Biertreber). Diese können beispielsweise noch als Viehfutter verwendet werden. Mahlzeit.